Saison 2014

Fahrradgruppe „Paas man to“ des Heimatvereins Schottjer Dreesche Juni 2014 auf Tour

Sieben erlebnisreiche Tage verbrachten Mitglieder der Fahrradgruppe im Sommer dieses Jahres am Dümmer See. Maritimes im Binnenland – so wirbt die Region für sich. Am Südrand der Norddeutschen Tiefebene zwischen den Dammer Bergen und Stemweder Berg, liegt der Dümmer See. Nordwestdeuschlands zweitgrößter Binnensee im Zentrum des Naturpark Dümmer ist gleichermaßen Anziehungspunkt für Wassersportler, Naturliebhaber und Ausflügler, die einfach mal einen oder mehrere entspannte Tage in herrlicher Umgebung erleben möchten. Bei gutem Wetter konnte sich die Fahrradgruppe von den Aussagen allemal überzeugen.Radtouren um den Dümmer See, Fahrten in die grüne Natur oder Touren in die Nachbarorte, überall gab es viel zu sehen und ließ die Urlaubswoche wieder einmal zu einem Erlebnis werden.Nach einem reichhaltigen Frühstücksbuffet im Hotel in Lembruch startet die Gruppe zu den täglichen Touren. Insgesamt legte die Mannschaft in der Urlaubswoche 320 km zurück. Das wiederum entspricht einer täglichen Kilometerleistung von über 50 km. Trotzdem kam die Gemütlichkeit nicht zu kurz. Zahlreiche Pausen boten Gelegenheit wieder Kraft zu tanken für die Weiterfahrt. Allabendlich wartete auf die „Heimkehrer“ ein schmackhaftes und reichhaltiges Essen, bei dem dann auch so manches Gläschen geleert wurde. Zum Schluss waren sich alle einig: Wieder eine wunderschöne, erlebnisreiche Woche, die allen noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Radwandergruppe vom Heimatverein " Paas man to" waren boßeln!

 Für die Radwandergruppe " Paas man to" war im alljährlichem Rythmus zum Jahresende das Boßeln wieder angesetzt. Im Anschluß konnten sie sich noch den Grünkohl schmecken lassen.

Download
Satzung Heimatverein Schottjer-Dreesche
Satzung Neufassung 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 528.1 KB